Wir brauchen eure Hilfe!

Wir eröffnen in Kürze ein Büro in der Dresdener Neustadt, um eine geschützte Anlaufstelle für Betroffene von Polizeigewalt zu bieten.

Da wir unabhängig von staatlichen Strukturen agieren, benötigen wir finazielle Unterstützung für die Miete. Dafür drehen wir momentan ein Fundraising-Video, was wir bis zum Ende es Jahres veröffentlichen wollen. Im Video wird es eine „Solidaritätsszene“ geben. Dafür werden mehrere Videos von Menschen gleichzeitig für etwa 10 Sekunden eingeblendet werden.

Wir suchen Personen, welche uns unterstützen wollen und bereit sind, ein Selfie Video von sich zu drehen und in einem etwa 10 Sekunden langen, kleinen Bild- Ausschnitt zu sehen sind.

Was wir dafür brauchen?

Schickt uns ein Selfie-Video von euch, bei dem ihr in einem kurzen Satz sagt, dass ihr die ziele der KGP wichtig und unterstützenswert findet. (Beispiel: „Eine unabhängige Beschwerdestelle finde ich richtig wichtig“ “ Dafür würde ich auch spenden“ „Ich auch!“)

Das Video sollte etwa 30 bis 60 Sekunden lang sein und euch zeigen, wie ihr zunächst einfach nur in die Kamera schaut.

In der Mitte des Videos solltet ihr euren Satz sagen. Falls ihr nichts sagen wollt, dann ist das trotzdem ok, wir können eure Aufnahme trotzdem gebrauchen, auch ohne Sprache.

Ihr könnt das Video dann einfach auf unserer Website hochladen, oder uns bei Telegram oder Twitter schicken:

https://www.kgp-sachsen.org/polizeiwillkur

https://t.me/kgp_sachsen

https://twitter.com/kgp_sachsen

Danke für eure Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.